Werken: Winterdeko aus Salzteig

Etwas früh aber egal.

Wir haben heute, weil es am morgen regnete, angefangen Winterdeko vorzubereiten.

Bearbeitet haben wir Salzteig den wir zuvor nach unserem bevorzugten Rezept zubereitet haben. 

Auf 

  • 1 Teil (zB 1 Tasse) Wasser kommen 
  • 1 Teil Salz
  • 1 1/2 Teile Mehl
  • 1/2 Teil Stärke
  • und Öl nach Bedarf 

Arbeitsfläche und Hände ölen!

Teig kneten 

Ausrollen 

Ausstechen

Loch nicht vergessen (Strohhalm) sonst kann mans schwer aufhängen 😉

Ränder gegebenenfalls mit einem Pinsel und warmem Wasser glätten.

Bis morgen trocknen lassen.

Morgen werden sie eine bis zwei Stunden bei 150° C gebacken, bemalt und lackiert.

Alles Liebe

Verfasst von

Ich bin 32, Mutter eine freilerner-Großfamilie mit 6 Kindern und glücklich verheiratet mit meinem Mann Peter. Ich wohne, lebe und wirke in Wien, der wunderschönen Bundeshauptstadt von Österreich.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.