Baustellen und andere Pläne 

Eine meiner – im letzten Artikel erwähnten – ewigen Baustellen ist das Tisch abräumen nach dem Essen. 

Diese Baustelle wurde heute aufgelöst.

Das Prinzip – Teller abputzen, auf dem mittleren Fach abstellen, Besteck in den Behälter und Platz säubern (Wasserspritzerl, Schwamm, Tuch) – ist meinen Großen aus dem Kindergarten vertraut und wurde sofort angenommen. Die jüngeren imitierten ihre Geschwister umgehend. 😀

Morgen bauen wir zu Hause einen Hindernisparcour Benjamin trifft gerade die letzten Vorbereitungen. 

Verfasst von

Ich bin 32, Mutter eine freilerner-Großfamilie mit 6 Kindern und glücklich verheiratet mit meinem Mann Peter. Ich wohne, lebe und wirke in Wien, der wunderschönen Bundeshauptstadt von Österreich.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.