Den Alltag bewusst erleben und aus dem Alltag lernen […als Mäuschen bei uns]

Hallo meine Lieben. Alle gesund niemand im Krankenhaus – Juhuu! Heute gibts mal wieder ein Beispiel wie Freilernen in der Praxis funktioniert. Immer wieder sage ich nämlich dass man nicht extra Stundenlang lernen sondern eben nur den Alltag bewusst erleben muss, aber die wenigsten können mit der Beschreibung was anfangen, also… Gestern am Nachmittag haben […]

Weiterlesen

Woche 2: Ein Sakrileg 😱 Bücher ausmisten [Organisation und Haushalt]

Servus meine Lieben. Bevor ich auf die neue Wochenaufgabe eingehe werd ich noch zusammenfassen wie es mir diese Woche erging. Ich hab mein Ziel für diese Woche (Kleidung ausmisten) erreicht. 🏅 5 weitere Säcke voll Kleidung durften ausziehen. Außerdem hab ich die Kleiderschränke meiner drei Ältesten Kinder auf eine Capsule Wardrobe umgestellt. Soll heißen sie […]

Weiterlesen

Mein alternativer toter „Baum“ [Kreatives Handwerk]

Servus meine Lieben. Am heutigen Donnerstag reiche ich meinen Beitrag für den gestrigen Tag nach, denn gestern liefen Peter und ich auf Notstrom. Also zum Thema: ich würde ja Weihnachten verweigern (ich bin weder religiös noch gläubig).. aber Peter (ebenfalls weder religiös noch gläubig) möchte Weihnachten feiern „damit die Kinder auch was zum erzählen haben“ […]

Weiterlesen

Auf ein neues..

Ich komme nun zurück – mit einer Erklärung im Gepäck: Hallo erstmal. Nach meinem letzten Beitrag über unsere Fehlstarts ins neue Jahr, hatte ich vor hier wieder voll durchzustarten… Ehrlich! Just am Freitag nach dem Beitrag, wurde Lilith (4) auf dem Zebrastreifen – bei grün – von einen abbiegenden Auto erfasst. Es ist zum Glück […]

Weiterlesen

kreatives Schaffen

Da sowohl das Interesse als auch der Platz dafür vorhanden sind, haben wir nun eine Werkbank für die Kinder.    2 x 2 Ikea Henje Pfosten (je 3,50 € in Österreich) 2 x 2 Ikea Henje Fachbretter (je 9,50)  In Summe also 26 € für die Werkbank und für um die 50€ den Holz- und […]

Weiterlesen

Alles dreht sich um Symbole

Heute schreibe ich über einen Klassiker der Kinderspiele: das Memory. Jeder kennt es! Die Spielkarten liegen verkehrt auf dem Tisch und werden in Paaren aufgedeckt. Passt das Paar zusammen darf man es behalten, wenn nicht werden die Karten wieder umgedreht und der Nächste ist an der Reihe. Worum geht es beim Memory? Es geht um […]

Weiterlesen