Partnerlook „Mutter und Tocher“ [Kreatives Handwerk]

Ich bin gerade grad draufgekommen dass ich euch eines meiner Werke vom Jänner vorenthalten hab. Heute hätt ich nämlich den Beitrag gesucht um etwas anzufügen, dass ich gerade genäht hab. Und so kommt halt heut alles auf einmal. Im Frühjahr diesen Jahres hab ich für Laurentin eine Jacke genäht – wie die ausgesehen hat seht […]

Weiterlesen

Tabellen [Tipps und Tricks]

Ich hab in einem anderen Beitrag einen Finanzplan zum Download als Freebie angehängt. Für alle die sich nicht so gut mit Tabellen auskennen mach ich deshalb eine kurze Erklärung. Für alle die kein Tabellenprogramm auf dem Rechner haben empfehle ich auch hier die kostenlose und werbefreie Software OpenOffice von Apache die ihr am besten direkt […]

Weiterlesen

Wiener Kochsalat [Rezept]

Hallo meine Lieben Wenn man mir als Kind gesagt hätte, dass Kochsalat später mal zu meinen absoluten Lieblingsspeisen zählen würde, hätte ich mir garantiert nie geglaubt. Never ever! Ich fand das sooo grauslich (und meiner Kinder auch!) aber trotzdem möchte ich nicht darauf verzichten. Was brauchts Kochsalat, gehackt aus der Tiefkühlabteilung (Österreich) oder etwa 1 […]

Weiterlesen

Gemüselaibchen [Rezept]

Hallo meine Lieben und Mahlzeit 1 Brokkoli1 Karfiol/Blumenkohl4 Karotten1 Zwiebel3 Eier150g Semmelbröseln/Paniermehl (bei Bedarf mehr)edelsüßes Paprikapilvermein SuppengewürzSalzPfeffer2 EL Creme Fraiche/SchmandRapsöl zum anbraten Brokkoli und Karfiol in einer Küchenmaschine häckseln. Karotten raspeln und/oder häckseln. Zwiebel hacken. Und alle Zutaten in einer Schüssel mischen. Öl in einer Pfanne erhitzen und währenddessen Laibchen formen. Diese werden in Semmelbrösel […]

Weiterlesen

Den Alltag bewusst erleben und aus dem Alltag lernen […als Mäuschen bei uns]

Hallo meine Lieben. Alle gesund niemand im Krankenhaus – Juhuu! Heute gibts mal wieder ein Beispiel wie Freilernen in der Praxis funktioniert. Immer wieder sage ich nämlich dass man nicht extra Stundenlang lernen sondern eben nur den Alltag bewusst erleben muss, aber die wenigsten können mit der Beschreibung was anfangen, also… Gestern am Nachmittag haben […]

Weiterlesen

Jonolino’s Wirbel&Wind für meinen Wirbelwind [kreatives Handwerk]

Werbung – unbeauftrag und unbezahlt Servus meine Lieben. Seit ich mich mit dem Ausmisten befasse hab ich das Gefühl langsam ein Gespür dafür zu entwickeln was mir gefällt und was ich für Kleidungsstücke haben will. Nicht nur für mich (wobei ich auch da ein paar Stücke schon im Auge habe, die aber erdt nähen will […]

Weiterlesen

Woche 7: Lager, Abstellraum [Organisation und Haushalt]

Hallo meine Lieben Wie ihr vielleicht bemerkt habt hab ich letzte Woche ausgelassen – dafür erscheinen heute zwei Artikel in dieser Rubrik. Ich war nach der Fußverletzung und wegen der durch sie erzwungenen Phase der Untätigkeit ziemlich down, bin auch im Bezug auf meine Challenge-Zielsetzung bis zum vergangenen Freitag keinen Schritt weiter gekommen und zudem […]

Weiterlesen