Mit nächster Woche beginnt das neue Schuljahr in Ostösterreich

Nächste Woche ist der offizielle Start von Benjamins 3. und Constantins 2. Und Liliths 1. Schuljahr. Die Optimalanforderungen für das dritte Schuljahr (Grundstufe II = 3. + 4. Schulstufe) findet ihr hier: > Österreichischer Lehrplan. Prinzipiell ist das der Orientierungspunkt. … Mit nächster Woche beginnt das neue Schuljahr in Ostösterreich weiterlesen

Wochenrückblick [KW 5]

Hallo meine Lieben Unsere Woche war wenig spektakulär.Dienstag und Mittwoch war Benjamin krank. Und Freitagmorgen bin ich von jetzt auf gleich in ein Taxi gesprungen und ins Krankenhaus gefahren, weil ich plötzlich einige Symptome hatte die alarmierend für eine Gestose … Wochenrückblick [KW 5] weiterlesen

Was jedeR zum Thema Schuleinschreibung wissen sollte!

Weil ich momentan einige Anfragen zum Thema Schuleinschreibung erhalte – die rechtlichen Grundlagen: § 6 SchPflG Aufnahme in die Volksschule zu Beginn der Schulpflicht SchPflG – Schulpflichtgesetz 1985 Berücksichtigter Stand der Gesetzgebung: 13.01.2019 (1) Die schulpflichtig gewordenen Kinder sind von … Was jedeR zum Thema Schuleinschreibung wissen sollte! weiterlesen

#aus dem Blauen gefragt: Ist es nicht viel für ein Kind, den ganzen Stoff des ersten Jahres geprüft zu werden? (+Lernziele)

Hast du keine Angst, dass dein Kind den Prüfungsanforderungen nicht gerecht wird. Immerhin ist das ja nicht gerade wenig was Kinder in der Schule lernen müssen um das Jahr zu bestehen und das gesammelte Wissen an einem einzigen Tag „abzuliefern“. Nein. Ich habe keine Angst. Wenn man Angst davor hat, sollte man sich einfach ansehen um was es hier tatsächlich geht. Die Optimalanforderungen für das erste Schuljahr (Grundstufe I = 1. + 2. Schulstufe) findet ihr hier: > Österreichischer Lehrplan. Prinzipiell ist das der Orientierungspunkt. Auf der anderen Seite, kann man sich auch ansehen wo die Minimalanforderungen angesetzt sind, um … #aus dem Blauen gefragt: Ist es nicht viel für ein Kind, den ganzen Stoff des ersten Jahres geprüft zu werden? (+Lernziele) weiterlesen

#aus dem Blauen gefragt: benutzt ihr Material?

Hallo! Ich hab nur eine kurze Frage: Ich habe auf fb gesehen dass dein Sohn Arbeitsblätter benutzt. Verrätst du mir welche das sind? danke und LG Prinzipiell nutzt mein Ältester sehr gerne die Silbenfibel [© Mildenberger Verlag] zum Lesen und Schreiben lernen. Wir haben das dazugehörige ABC der Tiere, die Lesebände und die Arbeits- und Schreibhefte sowie für Mathematik den Mathetiger vom selben Verlag.Ich biete es an – aber es gibt keine verpflichtung und keinen Zwang damit zu arbeiten. Ich klicke und lese mich aber auch immer wieder gerne durch das Internet auf der Suche nach Ideen, Anregungen und Material … #aus dem Blauen gefragt: benutzt ihr Material? weiterlesen

#aus dem Blauen gefragt: Soziale Kompetenz

Auch heute wurde ich #aus dem Blauen gefragt: „Es gibt so viele Freunde, die man in der Schule findet. Klar auch in Sportvereinen und Co aber das ist doch nicht dasselbe. Es gibt so viele Erfahrungen die man nur in der Schule sammelt. Natürlich positiv als auch negativ. Aber das gehört zum Leben dazu.   Ich bin auch der festen Überzeugung, dass Kinder die Erfahrungen, die sie in der Schule machen (auch die Negativen) einfach für Ihre Entwicklung brauchen. Es fängt beim Umgang mit Gleichaltrigen an. Klar kann man auch in anderen Situationen mit Kindern in Kontakt kommen und auch Freunde … #aus dem Blauen gefragt: Soziale Kompetenz weiterlesen

#aus dem Blauen gefragt: Lernen was und wann man will – was darf man dann noch erwarten?

Ich möchte hiermit die Kategorie „#aus dem Blauen gefragt“ ins Leben rufen. Ich  werde Fragen die via Facebook oder Foren gestellt werden im Blog nochmal aufgreifen, um sie auf der Website (und damit share-able) für ein breiteres Publikum zu beantworten. Ich zitiere heute einen Beitrag, aus einem Forum, der an mich gerichtet war [ich bessere Fehler nicht aus – bitte aber darum diese dem/r Fragesteller*In nachzusehen, weil die meisten Beiträge via Smartphone online gestellt werden, und ich selbst auch schon übereilt so manch abstrusen Text veröffentlich habe]: „Natürlich erkennst Du die Verantwortung an, aber Du verlangst auch Deinen Kindern ganz … #aus dem Blauen gefragt: Lernen was und wann man will – was darf man dann noch erwarten? weiterlesen