Es ist ein bisschen so wie Kinder für Brokkoli zu begeistern – oder anders: die fünf Phasen einer Krise

Hallo meine LiebenGemüsiger als im Titel wirds nicht mehr. Den vergangenen Freitag haben wir genutzt um der Bildungsdirektion Wien (ehem. Stadtschulrat) einen Besuch abzustatten um die Kinder für nächstes Jahr vom Schulbesuch abzumelden. Leider fehlte bei Liliths Schulreifebestätigung der Zusatz dass sie „als ordentliche Schülerin“ geführt werden würde. Also schrieb ich noch am Freitag eine […]

Weiterlesen

Demnächst gehts offiziell auf ins 2. Schuljahr

Nächste Woche ist der offizielle Start von Benjamins 2. Und Constantins 1. Schuljahr. Die Optimalanforderungen für das zweite Schuljahr (Grundstufe I = 1. + 2. Schulstufe) findet ihr hier: > Österreichischer Lehrplan. Prinzipiell ist das der Orientierungspunkt. Die Minimalanforderungen um das zweite Schuljahr zu bestehen sind den Angaben der Prüfungsschule zu Folge für die zweite […]

Weiterlesen

spielen = lernen

Hallo ihr Lieben Heute schneide ich mal das Thema Spiele an. Jene die unsere Familie näher kennen, wissen, dass Spiele (und das Spielen) einen großen Stellenwert  für uns haben. Ein Großteil unseres Kellers ist diesem Hobby gewidmet. Dort findet man Karten- und vor allem Brettspiele, unzählige Figuren für diverseste Spielsysteme und Regale voller Regelbücher. Immer wieder […]

Weiterlesen

Alphabetisierung

Benjamin möchte gerne lesen können, aber nicht schreiben lernen bzw. noch nicht schreiben müssen. 😀 Und er möchte meine Unterstützung für den Beginn. Also starten wir morgen mit etwas, dass die meisten heutigen Eltern und LehrerInnen wahrscheinlich als Buchstabentage kennen. Mit Steinchen legen, Pins stecken, Ausmalbild, Buchstaben-Suchspiel (ausmalen oder einringeln), mit Knete (muss ich morgen […]

Weiterlesen

Juhuu – Es hat geklappt!

Ich habe heute die Bestätigung erhalten, dass Benjamin in der – von mir – gewünschten Prüfungsschule zur ExternistInnenprüfung antreten werden wird dürfen.  😀 Da der run auf die Schule relativ hoch ist – sowohl was die Plätze in der Schule, als auch was die Externistenprüfungskapazitäten angeht – war das nicht ganz sicher.   Alles Liebe

Weiterlesen

#aus dem Blauen gefragt: Ist es nicht viel für ein Kind, den ganzen Stoff des ersten Jahres geprüft zu werden? (+Lernziele)

Hast du keine Angst, dass dein Kind den Prüfungsanforderungen nicht gerecht wird. Immerhin ist das ja nicht gerade wenig was Kinder in der Schule lernen müssen um das Jahr zu bestehen und das gesammelte Wissen an einem einzigen Tag „abzuliefern“. Nein. Ich habe keine Angst. Wenn man Angst davor hat, sollte man sich einfach ansehen […]

Weiterlesen

Ferien – und weiter?

Servus. Wie einige mitbekommen haben, waren meine Kinder über den Sommer nur kaum bis gar nicht im Kindergarten (insgesamt waren die im Juli 3 mal am Vormittag im Kindergarten und wurden vor dem Mittagessen abgeholt). Die letzten 7 Wochen verbrachten wir also allesamt schul- und kindergartenfern, und es stehen noch 2 weitere Wochen an, bevor […]

Weiterlesen